!HELP

A Beatles Tribute

KOBY FUNK

LIVE IN NORDHAUSEN

Hannichen & Altstadt Manne

Erlebe 3 Tage die Nordhäuser Altstadtoriginale

Historisches Allerlei

auf dem Altstadtfest Nordhausen 2019

Jetzt Karten im Vorverkauf bekommen
EINLÖSBAR NUR AN DER HAUPTKASSE MARKTPASSAGE.

Einlasskarten reservieren

Registrieren Sie sich jetzt für den Kartenvorverkauf für das Altstadtfest 2018

 

Tagespreis der Karte Freitag 03.08.18 - 7,00 €

Tagespreis der Karte Samstag 04.08.18 - 10,00 €

Wochenendticket (Freitag - Sonntag) - 15,00 €

Die Zahlung des Ticketpreises erfolgt per Überweisung an die in der Bestätigungsemail angegebene Bankverbindung bis spätestens 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn.

WICHITG: Bitte achten Sie darauf, dass Ihre übermittelten Daten korrekt sind, da diese an die Einlasskontrollen an der Hauptkasse Marktpassage übermittelt werden und bei Eintreffen von den Kassiereren mit der Gästeliste abgeglichen werden. EIN EINLASS MIT IHREM VVK-TICKET IST DAHER AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN NUR AN DER HAUPTKASSE MARKTPASSAGE MÖGLICH !
Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung keinen Onlineverkauf im Sinne eines Fernabsatzvertrages darstellt, vielmehr handelt es sich um eine Willenserklärung zur Registrierung und Teilnahme am Kartenvorverkauf

Ich habe die Erklärung zur Verarbeitung, Nutzung und Speicherung meiner Daten im Rahmen der Nutzung dieser Webseite gelesen (Datenschutzerklärung) und verstanden und stimme mit dem Absenden meiner Nachricht zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an heck@medienhaus-heck.de widerrufen.

Bitte warten …

Jubiläum: 25 Jahre Altstadtfest

Am 02. bis 04.August steht ein Pflichttermin für alle Freunde des Altstadtfest in den Straßen und Gassen an. 25 Jahre Altstadtfest soll mit tollen Konzerten, Mittelalter Flair, Kinderfest u.v.m gefeiert werden. Erstmals wird dabei die Elisabethstraße mit der Buswendeschleife ins geschehen einbezogen.

Was das Konzept anbelangt, bleibt auch im Jubiläumsjahr größtenteils alles beim Bewährten. Das Fest breitet sich nahezu über das gesamte Altstadtgebiet aus. Beginnend auf dem Blassiikirchplatz zieht sich das Festgelände über die Kranichstraße, die kurze Meile,das Altendorf bis zu Meklenburgs-Hof hinunter zur Elisabethstraße. Weitere Straßenzüge können auf Grund von geplanten Baumaßnahmen aus heutiger Sicht nicht bespielt werden.

Seien Sie am ersten Wochenende im August beim Jubiläum dabei.

Bühnenstandorte