Authentizität pur – Planet Emily

Authentizität pur – Planet Emily

Neue „unplugged“ CD, Release am 26.04.2013

Deutschsprachige ehrliche Texte aus eigener Feder, getrieben von Gefühlen und Erlebnissen des Alltags. Sängerin Carolin, Bassist Timo, Schlagzeugerin Daniela und Gitarrist Peter haben schon viele Städte und sogar das Ausland bereist und dort über 250 Konzerte gespielt.

Sie bekamen 2011 den Prinz Award als Newcomer-Band des Jahres. Auftritte im Fernsehen folgten, und mittlerweile spielen sie nicht nur bundesweit sondern über die Grenzen hinaus. Ca. 250 Konzerte in den letzten 3 Jahren sprechen eine eindeutige Sprache, und ihre Fan-Base wachst und wächst und wächst…

Die Rede ist von Planet Emily

Planet Emily - Live AcousticDiese Rockband weiß, was sie will und überzeugt am liebsten live mit einer energiegeladenen Show, Spielfreude und Ausstrahlung. Aber auch bei gefühlvollen Akustikshows zeigen die vier Musiker, dass man in der heutigen Zeit mit handgemachter Musik sehr gut ankommen kann. Diese gefühlvollen Akustikmomente werden daher nun auf einer Akustik-EP festgehalten.

Wer Carolin, Peter, Daniela und Timo schon einmal live rocken gesehen hat, kennt Songs wie Horizont, Verletz Mich und Wunderjahre. Dieses Rockgewand wird in den Akustikversionen in schöne Balladen verwandelt, die Planet Emily von einer anderen, sehr emotionalen aber dennoch spielfreudigen Seite zeigen.

Neben 3 neu eingespielten Studioversionen enthält die EP auch 2 live Songs, die beim Radiokonzert in der Radio Leinehertz Lounge mitgeschnitten wurden. Die EP ist ein Querschnitt durch die Planet Emily Geschichte. Angefangen mit Songs wie Wo ist das Licht und dem wohl ältesten Song der Band Wunderjahre, gibt es auch drei neue, bis jetzt unveröffentlichte Songs.

Fiddlers Green Altstadtfest Nordhausen 2013Die Newcomer-Band aus Hannover spiel normalerweise Rock mit deutschen Texten. Plugged und unplugged kann man sie mittlerweile in den einschlägigen Clubs der Republik sehen. Nicht so in diesem Jahr in Nordhausen. Für diesen Event betritt die Band eigens neue Wege auf der noch jungen Karriereleiter. Das ist auch eigentlich nichts ungewöhnliches.

Bereits jetzt kann man auf dem einen oder anderen Konzert, neben den selbst geschriebenen Songs, auch Klassiker z.B. von Lynyrd Skynyrd hören. Bei dem Stimmenvolumen von Carolin kommt da schon mal schnell Gänsehaut auf! Doch das ist nicht das einzige Highlight, dass diese Band bietet. Timo (bass) und Peter (guitars) liefern den professionellen Sound und Daniela (drums) dürfte man in Deutschland z.Zt. wohl als „outstanding“ bezeichnen. Kompromisslose klare Beats im Stil eines Tico Torres machen sie zu einem echten Hör- und Seherlebnis.

Eigens für Nordhausen werden die vier ein echtes Novum präsentieren. Zusammen mit Streichorchester wird es ein Konzert mit echten Rock’n’Roll Klassikern geben. Vorher sind sie unplugged an der Altendorfer Stiege auf der Bühne. Diese exclusiven Konzerte sollte man nicht verpassen!

Wer Planet Emily einmal live erlebt hat, nimmt ein Stück Lebensfreude sowie mutige Zuversicht und nun wohl auch einen schöne unplugged EP mit nach Hause.